Diaphragma: "Pregnant" (Kassette, 1992)

Aus The Backnang Rock City Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Pregnant
Diaphragma kleiner.jpg
Kassette von Diaphragma
Veröffentlichung 1992
Tonträger Kassette
Laufzeit 18 Minuten 39 Sekunden
Aufnahme
Aufnahme 1992
Produzent(en) Thomas Grollmus
Studio "Studio und Proberaum hinter dem Filmtheater"
Besetzung
Gesang Sven Rauert
Gitarre Thomas Friedrich
Gitarre Jan Werner
Bass Jens Krüger
Schlagzeug Pascal Steinert
Chor Klaus Warstat, Thorsten Schulz, Rüdiger Wolf
Chronologie
Pregnant (1992)

1992 in zwei Auflagen von je 100 Stück erschienene Kassette der Backnanger Band Diaphragma.

Titelliste

Side A

  1. White Star [MP3]
  2. Loosing My Mind [sic!] [MP3]
  3. Cash [MP3]

Side B

  1. To The Ground [MP3]
  2. Beautiful And Mercyless [sic!] [MP3]
  3. Little Mike [MP3]
  4. Olaf [MP3]
    "Okay, jetzt kommt Blödsinn und Rotz." Dazu Pascal Steinert: "Olaf trinkt Milch ist natürlich Kult. Stammt aber im Original gar nicht von Diaphragma, sondern von einer früheren Band, bei der ich versucht habe zu singen. Der Gitarrist war damals [...] Jürgen Tetzlaff (auch Tutz genannt), der dann später in [die] Technofraktion abwanderte. Der Protagonist des doch sehr ausdrucksvollen Songtextes ist übrigens Olaf Patzer von Totenmond - Da schliesst sich der Kreis also..."[1]

Besetzung

Chor:

Aufnahme

Schlagzeuger Pascal Steinert zu den Aufnahmen:

"Das Tape (...) wurde bei (wie hießen die noch?) Warschi und Tommy usw. hinterm alten Filmtheater - (o Gott ich werde alt!) aufgenommen."[2]

Cover

Tape und Cover, Foto von Jürgen Bayerl[3]

Bassist Jens Krüger zum Cover: "das sieht deshalb so scheisse aus, weil wir es in der Papeterie Menke, da wo heute die Einfahrt zur KSK-Tiefgarage ist, seinerzeit von Hand kopiert und ausgeschnitten haben".[4]

Links

Quellennachweise

  1. Post zur Kassette im Backnang Rock City Archiv, Kommentar von Pascal Steinert vom 19. Januar 2008.
  2. Aus dem Backnang Rock City Archiv, Pascal Steinert 2008 per Email an FJ.
  3. Foto von Jürgen Bayerl in der Backnang Rock City Facebook-Gruppe.
  4. Post zur Kassette im Backnang Rock City Archiv, Zitat aus Email von Jens Krüger.

Externe Links

Post zur Kassette im Backnang Rock City Archiv.

Fragen und Antworten

Offene Fragen

  • Wie heißt / hieß eigentlich das Studio im legendären Proberaum hinter dem Filmtheater? Sind das diese "BAT-Studios-Backnang"? Wer ist / war da der offizielle Mieter?
  • Wer in Gottes Namen hat diese Synthie-Streicher bei "To The Ground" beigesteuert??
  • Wer hat das Cover gestaltet?

Kommentare

Wer Antworten, Fotos, oder andere Informationen beisteuern (oder auch einfach nur seinen Senf dazugeben) möchte, der/die kann hier einen Kommentar hinterlassen und Bilder hochladen etc.: